Seiteninhalt

Individuelle Begleitung rund um Schwangerschaft-Geburt & Wochenbett

Es ist nicht egal wie wir geboren werden

Mein Werdegang

  • Trage-Grundkurs bei TSD vom 27-29 Aug 2010
  • Trage-Aufbaukurs bei TSD vom 24-26 Sep 2010
  • Nordic Walking Gesundheitstrainerin beim DSV Sep 2012
  •  Doula-Geburtsbegleitung-Betreuung von Schwangeren Frauen und Frauen im Wochenbett seid 2013
  • Ausbildung zur HypnoBirthing Kursleiterin im Juni 2014
  • Juni 2014 Mitglied der HypnoBirthing Gesellschaft Europa (HBGE)
  •  Sep 2016 Stillberaterin i.A. der AFS-Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen Bundesverband e.V.
  • Oktober 2017 Ausbildung zur ,,Harmonischen Erwachsenenmassage/ auch für Schwangere"

 

Michaela Frisch-Winkelbeiner

Herzlich Willkommen,

 

 

mein Name ist Michaela Frisch-Winkelbeiner,

ich bin 1984 in Ingolstadt geboren, verheiratet, habe drei Kinder, eine Tochter geboren 9/2008 unser Sohn geboren 05/2011 und unsere kleinste Tochter geboren 11/2014. Unsere kleinste Tochter habe ich 26 Monate gestillt und es war eine wundervolle Erfahrung.

Wir wohnen in Hengstfeld/ Wallhausen bei Crailsheim im schönen Baden-Württemberg.

Ich bin gelernte Hauswirtschafterin, Trageberaterin, Dekorateurin, Nordic-Walking Trainerin, Hypnobirthing-Kursleiterin, Doula & Stillberaterin i.A. der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit,  Frauen, Familien und Eltern während einer ganz besonderen Zeit – die Zeit der Schwangerschaft,     Geburt & Wochenbett zu begleiten und zu unterstützen. Durch meine mehrjährige Erfahrung als Trageberaterin und Kursleiterin im Schwangeren und Babybereich, während der ich sehr viel Kontakt zu Schwangeren und frisch gebackenen Eltern haben durfte, kam schon lange der Wunsch auf, die jungen Familien & Mütter noch mehr auf Ihrere Reise zum Eltern werden & sein zu begleiten.

Viele kommen in die Beratung wollen nicht nur Tipps über das Tragen von Babys oder binden von Tragetüchern haben sondern stellten mir Fragen rund um die Schwangerschaft-Geburt & Wochenbettzeit oder holen sich Infos über die Hebammen & Schwangeren-Angebote hier in der Gegend ein.

So stand für mich der Entschluß fest, die Frauen & Familien während der Schwangerschaft-Geburt & im Wochenbett als Doula zu begleiten.

Eine Doula steht der Frau mit Rat und Tat zur Seite, übernimmt aber keine medizinischen Aufgaben wie z.B. der Arzt oder die Hebamme!

Wenn auch Sie eine ganz persönliche Geburtsvorbereitung und Geburtsbegleitung haben wollen dann freue ich mich von Ihnen zu hören.

Viele Grüße

Doula-Michaela Frisch-Winkelbeiner

 

 

 

Nicht-ohne-meine-Doula